NATIONALSOZIALISMUS/Drittes Reich
(Unterrichtsmaterialien Oberstufe)


Geschichte - Unterrichtsmaterialien für Lehrkräfte

Geschichte Unterrichtsmaterial
für die Oberstufe von School-Scout zum Sofort Download:

Download Materialien für die Oberstufe (10.-13. Schuljahr) , speziell für den Unterricht in der Schule aufbereitet. Die Materialien eignen sich sowohl für den Einsatz im Unterricht, als auch für die Vorbereitung auf das ABITUR.


Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte   Geschichte des 2. Weltkrieges
                 ( Download-Übungs-Materialien)

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte   Geschichte des Nationalsozialismus/Drittes Reich
                 ( Download-Übungs-Materialien)

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte   Geschichte der Judenverfolgung/Holocaust
                 ( Download-Übungs-Materialien)


Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte   Widerstand gegen den Nationalsozialismus
                 ( Download-Übungs-Materialien)

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte   Nachkriegszeit
                (Morgenthau-Plan, Nürnberger Prozesse
                 Anfänge der BRD u. weitere Themen)




Geschichte Klausuren für die Oberstufe


-> Abiturfragen /Mündliches Abitur

-> Klausuren für die Oberstufe
    mit Musterlösungen



Download-Materialien (für die Oberstufe):



10.- 13. Schuljahr
(Schwerpunkt Oberstufe)

- > DVDs zum THEMA "DRITTES REICH, Zweiter WELTKRIEG "


Geschichte des 2. Weltkrieges :


Stauffenberg & Co Der Nationalsozialismus - Kopiervorlagen Lernwerkstatt Blitzkrieg Holocaust -  Fakten und Entwicklungen Stationenlernen 2. Weltkrieg - Geschichte Kopiervorlagen
Staufenberg & Co
geplante Attentate auf Hitler
Geschichte des
Nationalsozialismus
Blitzkrieg
Der 2. Weltkrieg
Holocaust
Fakten und Entwicklungen
Stationenlernen
2. Weltkrieg


Geschichte Unterrichtsmaterial2. Weltkrieg. Lernwerkstatt lebendige Geschichte (Stolz)

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegAbitur-Paket: Kriegsende (2. Weltkrieg)
 

Inhalt:

  • Das Ende des 2. Weltkriegs (30.4. bis 8.5.1945)
  • Das Kriegsende 1945: Befreiung, Niederlage, Stunde Null?
  • Das Kriegsende aus verschiedenen Perspektiven: Binnendifferenzierter Unterricht zu einem schwierigen Thema
  • Die mediale Aufbereitung des Kriegsendes: Der 8. Mai 1945 in Fernsehen, Radio und Zeitung


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegDas Ende des Zweiten Weltkriegs (30.4. bis 8.5.1945)
 

Diese Unterrichtshilfe mit Arbeitsblättern und Anregungen für den direkten Unterrichtseinsatz führt Ihre Schüler intensiv an das Thema Ende des Zweiten Weltkriegs heran.

Das Material setzt sich mit den politischen Ereignissen sowie dem historischen Kontext rund um das Kriegsende 1945 auseinander. Ziel ist der Erwerb eines groben Überblickswissens über die Zeit der deutschen Kapitulation, um eine gewisse historische Orientierung der Schüler zu gewährleisten.

Die Menge der Fakten und der darstellende Teil sind dabei bewusst reduziert gehalten, um die Schüler nicht zu überfrachten und ein möglichst eigenständiges Arbeiten zu ermöglichen.

Inhalt:
  • Einführung: Das Ende des 2. Weltkriegs in Europa
  • Wegmarken zur deutschen Niederlage
  • Die Lage am 30.4.1945
  • Ausblick

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegDas Kriegsende 1945: Befreiung, Niederlage, Stunde Null?
 

Die Daten zum Kriegsende können Schüler überall nachlesen; einen besonderen und persönlichen Einblick in diese Zeit erhalten sie aber durch Zeitzeugenberichte.
Die Zeitzeugenberichte in diesem Material sind die Erinnerungen “ganz normaler” Bürger, auch die Erinnerungen von Kindern, die sich an ihre Alltagserlebnisse nach dem Krieg erinnern.
Basierend auf der “Erzählten Geschichte” der Stadt Münster erhalten die Schüler mit diesem Material Einblick in das Leben nach dem Krieg und lernen zudem mit der historisch- hermeneutischen Methode “oral history” umzugehen.
Das Material lässt sich am Gymnasium ab Klasse 9, sonst ab Klasse 10 einsetzen; es ist ebenso für die Oberstufe geeignet.


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegDas Kriegsende aus verschiedenen Perspektiven: Binnendifferenzierter Unterricht zu einem schwierigen Thema
 

Diese Unterrichtshilfe mit Arbeitsblättern und Anregungen für den direkten Unterrichtseinsatz führt Ihre Schüler intensiv an das Thema Ende des Zweiten Weltkriegs heran.

Das Kriegsende im Mai 1945 ist ein Standardthema des Geschichtsunterrichts (z.B. der zehnten Klasse). Hier wird es als Material zur Binnendifferenzierung nach Lerntypen präsentiert. Gleichzeitig werden die Schüler darin geschult, für ihre Recherchen das Internet zu nutzen und Informationen nach Gehalt und Sachlichkeit auszuwerten und anzuwenden.

Das Material lässt sich am Gymnasium ab Klasse 9, sonst ab Klasse 10 einsetzen; es ist ebenso für die Oberstufe geeignet.

Inhalt:
  • Methodische Einführung: Binnendifferenzierung und unterrichtliche Schwerpunkte und Arbeitsweisen
  • Inhaltlicher Überblick über die Arbeitsblätter für die Schüler
  • Arbeitsblätter für Macher, Denker, Entdecker und Entscheider

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegDie mediale Aufbereitung des Kriegsendes: Der 8. Mai 1945 in Fernsehen, Radio und Zeitung
 

Das Material lässt sich am Gymnasium ab Klasse 8, sonst ab Klasse 10 einsetzen; es ist ebenso für die Oberstufe geeignet.

TIPP: Behalten Sie Ihre Fernsehzeitung dieser und nächster Woche! geeignet für den Einsatz in den ersten Maiwochen.

Inhalt:
  • kurze inhaltliche Einführung: TV, Radio und Zeitung im “Blitzlicht”
  • Hinweise für den Unterrichtseinsatz
  • Textmaterial
  • Arbeitsblätter für die Schüler

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKreuzworträtsel zum Thema: Nationalsozialismus und 2. Weltkrieg
 

Kreuzworträtsel zur Abfrage und Wiederholung von ausgewähltem Faktenwissen.

Ideal zur Anwendung in Vertretungsstunden, bei der Einführung in einen geschichtlichen Themenbereich sowie zur Überprüfung des aktuellen Wissensstandes.

Inhalt:
  • Kreuzworträtsel inklusive der zur Lösung notwendigen Definitionen
  • Lösung

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegDer Beginn des Zweiten Weltkriegs 1939 - Die Deutschen zwischen Kriegsbegeisterung und Angst
 

Diese aktuellen Arbeitsblätter Geschichte behandeln in 2 alternativen Zugängen den Beginn des Zweiten Weltkriegs in Europa. Die Arbeitsblättersind fertig ausgearbeitet und für den direkten Unterrichtseinsatz konzipiert. Sie geben Ihren Schülern einen Einblick in die Situation vor und zu Beginn des Zweiten Weltkriegs, erläutern die Hintergründe der Kriegsbegeisterung von 1939 und beleuchten auch die Kriegsskepsis und Befürchtungen in der Bevölkerung.

Diese aktuellen Arbeitsblätter sind Teil des Stationenlernen Alltag im Zweiten Weltkrieg.

Die Aufgaben der Arbeitsblätter fordern die Schüler zu eigenständigem Arbeiten und vertiefender Recherche auf. Ein ausführlicher Lösungsteil vervollständigt die Arbeitsblätter. Warum stellt Lernen an Stationen einen sinnvollen Unterrichtsverlauf dar? Die Schüler können den Inhalt selbständig erarbeiten und das individuelle Lerntempo jeweils anpassen. Dies gewährleistet die Binnendifferenzierung ohne gesonderte Aufgabenstellung. Inhalt:
  • Ausbruch des 2. Weltkriegs und die Bevölkerung (Variante A)
  • Ausbruch des 2. Weltkriegs und die Bevölkerung (Variante B)
  • Ausführliche Lösungsvorschläge zu den Aufgaben

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKohls Stationenlernen 2. Weltkrieg
 

Die neue Reihe zum Stationenlernen Geschichte eignet sich hervorragend für heterogene Lerngruppen. Drei verschiedene Niveaustufen bieten innerhalb der Gruppe Differenzierung und werden somit auch den Anforderungen der GMS gerecht.

Die Stationen sind im A5-Format gehalten. Auf den Rückseiten befinden sich die Lösungen. Diese können aber auch an einem separaten Ort ausgelegt werden oder ganz bei der Lehrkraft verbleiben.

Das Material hält viele Varianten bereit!

64 Seiten, mit Lösungen


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegGeschichte Quiz Band V: Nationalsozialismus und 2. Weltkrieg
 

Mit dem Geschichte-Quiz wollen wir einem “trockenen” Abfragen von Geschichtswissen entgegenwirken und eine Sammlung von Fragen über den Nationalsozialismus und den 2.Weltkrieg vorstellen. Insgesamt 22 Lernziel-Kontrollen mit den unterschiedlichsten Fragen bieten dem Schüler die Möglichkeit, sich mit der Vergangenheit auseinanderzusetzen. Dabei sind die Fragestellungen locker und leicht aufbereitet, in ihrem Anspruchsniveau vielfältig und lernzielorientiert zusammengestellt. In der Lernsache selbst ist der Stoff fachspezifisch strukturiert und thematisiert sowie umfangreich bebildert und abwechselungsreich. Rätsel oder Pfeil- und Bildzuordnungen, Ankreuz- oder Wegstreichaufgaben, Lückentext oder Lügengeschichte. Nicht allein Zahlen oder Namen, sondern vielmehr Zusammenhänge und geschichtliches Verständnis, Wertung und Einfühlungsvermögen stehen im Vordergrund.


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegGeschichtstest Widerstand im Nationalsozialismus, vorbereitete Rede Stauffenbergs (1944)
 

Der Widerstand im Nationalsozialismus ist in allen Bundesländern Teil des Lehrplans der Mittelstufe. Dieses Material bietet einen ausgefeilten Test, die sich mit der Begründung des geplanten Attentats des Oberst von Stauffenberg auf Adolf Hitler beschäftigt.

Präsentiert werden die Aufgabenstellung sowie eine Musterlösung, die zusätzlich durch eingefügte Kommentare erläutert wird. Der ausführliche Erwartungshorizont macht die Korrektur transparenter und einfacher und gibt den Schüler/innen zusätzlich eine ausführliche Rückmeldung.

Inhalt:
  • Arbeitsblatt mit Aufgabenstellung eines möglichen Tests *` Musterlösung mit Zwischenüberschriften
  • Hilfe zum richtigen Verständnis der Aufgabenstellung
  • Erwartungshorizont mit Bewertungsschlüssel


Geschichte UnterrichtsmaterialZwangsarbeiter im 2. Weltkrieg
     (FWU Filmmaterial DVD)




Geschichte des Holocaust/Judenverfolgung :

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegHolocaust und Judenverfolgung im Dritten Reich -
Ideologie, Organisation und Durchführung des Völkermords an den Juden

 

Die Schüler/innen erhalten zum Absolvieren der Stationen eine Checkliste, die ihnen durch gezieltes Abhaken der Aufgabenstellung einen Überblick über das Gelernte verschafft.

Inhalt:
  • Didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz dieses Materials
  • Einführender Informationszettel für Schüler
  • Stationspass
  • 9 Stationen, Informationsmaterialien und Aufgaben
  • Ausführliche Lösungsvorschläge


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegHolocaust, Fakten & Entwicklungen zur Shoah
 

Informative und sachliche Texte, Grafiken und vielfältige Darstellungen zeigen neben motivierenden Aufgabenstellungen die Geschichte des Völkermordes an über 6 Millionen Menschen in der Zeit des Nationalsozialismus auf.

Die verständliche und aufbauende Aufbereitung liefert wichtige Einblicke in das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte.



Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegDie Leugnung des Holocaust
 

Den Arbeitsblättern angefügt sind Aufgabenvorschläge (samt Lösungen), die den Schülern die Möglichkeit geben, sich aktiv mit der Thematik auseinander zu setzen.

Inhalt:
  • Wichtige Begriffsklärungen
  • Historisches Faktenwissen
  • Holocaustleugner und ihre Thesen
  • Argumente und historische Fakten
  • Gesetze gegen die Holocaustleugnung
  • Situation in der arabischen Welt
  • Dazu Aufgaben, die der Auswertung der Materialien dienen (mit Lösungen)


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegVon Machtergreifung bis Holocaust - Stationenlernen Nationalsozialismus
 

Inhalt:

  • Von Machtergreifung bis Reichspogromnacht – der Nationalsozialismus vor dem Zweiten Weltkrieg
  • Ideologie und Gesellschaft im Dritten Reich – Hitler-Deutschland zwischen Feierkult, Judenverfolgung und Bombenterror
  • Widerstand im Nationalsozialismus – Möglichkeiten und Formen des Widerstands gegen die Nationalsozialisten
  • Alltag im Zweiten Weltkrieg – von der Hitlerjugend bis zum Widerstand
  • Holocaust und Judenverfolgung im Dritten Reich – Ideologie, Organisation und Durchführung des Völkermords an den Juden


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. Weltkrieg Judenverfolgung und Holocaust -
Die Deutschen zwischen Befehlsgehorsam und ideologischer Überzeugung

 

Diese aktuellen Arbeitsblätter sind Teil des Stationenlernen Ideologie und Gesellschaft im Nationalsozialismus.

Warum stellt das Lernen an Stationen einen sinnvollen Unterrichtsverlauf dar? Die Schülerinnen und Schüler können den Inhalt selbständig erarbeiten und das individuelle Lerntempo jeweils anpassen. Dies gewährleistet die Binnendifferenzierung ohne gesonderte Aufgabenstellung.

Die Schüler/innen erhalten zum Absolvieren der Stationen eine Checkliste, die ihnen durch gezieltes Abhaken der Aufgabenstellung einen Überblick über das Gelernte verschafft.

Inhalt:
  • Arbeitsblatt “Holocaust – Judenverfolgung und Judenvernichtung”
  • Ausführliche Lösungsvorschläge


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. Weltkrieg Stationenlernen Holocaust und Judenverfolgung im Dritten Reich -
Ideologie, Organisation und Durchführung des Völkermords an den Juden

 

Dieses Stationenlernen für den direkten Unterrichtseinsatz behandelt zentrale Aspekte des Holocaust und der Judenverfolgung im Nationalsozialismus. Vom ersten Judenboykott über Reichspogromnacht und Wannsee-Konferenz bis hin zum Massenmord in den Vernichtungslagern werden alle wesentlichen Stufen der Judenverfolgung behandelt. Außerdem wird ein Blick auf die Täter geworfen und die Frage behandelt, wieviel die deutsche Bevölkerung vom Holocaust wissen konnte.

Warum stellt das Lernen an Stationen einen sinnvollen Unterrichtsverlauf dar? Die Schülerinnen und Schüler können den Inhalt selbständig erarbeiten und das individuelle Lerntempo jeweils anpassen. Dies gewährleistet die Binnendifferenzierung ohne gesonderte Aufgabenstellung.

Die Schüler/innen erhalten zum Absolvieren der Stationen eine Checkliste, die ihnen durch gezieltes Abhaken der Aufgabenstellung einen Überblick über das Gelernte verschafft.

  • Didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz dieses Materials
  • Einführender Informationszettel für Schüler
  • Stationenmatrix zu den angesprochenen Kompetenzen
  • Stationspass
  • 9 Stationen, Informationsmaterialien und Aufgaben
  • Abschluss-Handout mit Übersicht der wichtigsten Daten und Fakten
  • Ausführliche Lösungsvorschläge


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. Weltkrieg Die Organisation des Holocaust - Die Wannsee-Konferenz von 1942

 

Im Januar 2012 jährte sich zum 70sten Mal die Wannsee-Konferenz – ein Ereignis, bei dem von den Nationalsozialisten einer der grausamsten Völkermorde der Geschichte systematisch vorbereitet wurde. Erarbeiten Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern die Hintergründe des Mordens an den Juden und zeigen Sie die fatalen Folgen des Holocaust auf. Mit Auszügen aus dem Originalprotokoll der Wannsee-Konferenz und Kartenarbeit zu den Deportationswegen europäischer Juden erhalten die Lernenden einen Einblick in die perfide Planung der Nationalsozialisten. Zahlreiche Zusatzaufgaben laden zu weiteren Recherchen ein.



Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. Weltkrieg Holocaust-Gedenktag - Erinnerung an die Befreiung des KZ Auschwitz-Birkenau
(27. Januar 1945)

 

Diese aktuellen Arbeitsblätter Geschichte aus dem Stationenlernen Holocaust und Judenverfolgung im Dritten Reich – Ideologie, Organisation und Durchführung des Völkermords an den Juden sind fertig ausgearbeitet und für den direkten Unterrichtseinsatz konzipiert.

Sie informieren Ihre Schüler über den Horror des Holocaust, die systematische Ermordung der Juden und anderer Volksgruppen in Europa durch die Nationalsozialisten. Auch das heutige Gedenken an die Geschehnisse von damals und die Verantwortung der heutigen Gesellschaft werden angesprochen.

Die Aufgaben der Arbeitsblätter fordern die Schüler zu eigenständigem Arbeiten und vertiefender Recherche auf. Ein ausführlicher Lösungsteil vervollständigt die Arbeitsblätter.

Warum stellt Lernen an Stationen einen sinnvollen Unterrichtsverlauf dar? Die Schüler können den Inhalt selbständig erarbeiten und das individuelle Lerntempo jeweils anpassen. Dies gewährleistet die Binnendifferenzierung ohne gesonderte Aufgabenstellung.

Inhalt:
  • Arbeitsblatt 1: Die Vernichtungslager im Nationalsozialismus
  • Arbeitsblatt 2: Gedenken an die Opfer
  • Ausführliche Lösungsvorschläge zu den Aufgaben


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. Weltkrieg Holocaust-Gedenktag - Erinnerung an die Befreiung des KZ Auschwitz-Birkenau
(27. Januar 1945)

 

Diese aktuellen Arbeitsblätter Geschichte aus dem Stationenlernen Holocaust und Judenverfolgung im Dritten Reich – Ideologie, Organisation und Durchführung des Völkermords an den Juden sind fertig ausgearbeitet und für den direkten Unterrichtseinsatz konzipiert.

Sie informieren Ihre Schüler über den Horror des Holocaust, die systematische Ermordung der Juden und anderer Volksgruppen in Europa durch die Nationalsozialisten. Auch das heutige Gedenken an die Geschehnisse von damals und die Verantwortung der heutigen Gesellschaft werden angesprochen.

Die Aufgaben der Arbeitsblätter fordern die Schüler zu eigenständigem Arbeiten und vertiefender Recherche auf. Ein ausführlicher Lösungsteil vervollständigt die Arbeitsblätter.

Warum stellt Lernen an Stationen einen sinnvollen Unterrichtsverlauf dar? Die Schüler können den Inhalt selbständig erarbeiten und das individuelle Lerntempo jeweils anpassen. Dies gewährleistet die Binnendifferenzierung ohne gesonderte Aufgabenstellung.

Inhalt:
  • Arbeitsblatt 1: Die Vernichtungslager im Nationalsozialismus
  • Arbeitsblatt 2: Gedenken an die Opfer
  • Ausführliche Lösungsvorschläge zu den Aufgaben



Nationalsozialismus/Drittes Reich

Geschichte UnterrichtsmaterialAdolf Hitler. Lernwerkstatt lebendige Geschichte (Stolz)



Geschichte Abitur Pakete /Klausuren

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. Weltkrieg

Abitur komplett: Geschichte NRW 2017 / 2018 - Nationalismus, Nationalstaat und deutsche Identität

Das Paket enthält Materialien zum Schwerpunktthema “Nationalismus, Nationalstaat und deutsche Identität” des Zentralabiturs 2017 und 2018 in NRW. (Materialien zum downloaden...)

Inhalt:

  • Portfolio Was sollte man im Abitur über das “lange 19. Jahrhundert” wissen?
  • Stationenlernen Nation und Nationalismus im 19. Jahrhundert – Von der Entstehung der Nationalstaaten bis zum Zeitalter des europäischen Imperialismus
  • Klausur Die Deutsche Bundesakte vom 08. Juni 1815
  • Klausur “Erinnerungen” von Gerd Eilers (Wiener Kongress, National-liberales Bürgertum, Reaktionen der Fürsten, Scheitern von 1848/49) (Wiener Kongress, National-liberales Bürgertum, Reaktionen der Fürsten, Scheitern von 1848/49)
  • Arbeitsblatt Gab es einen preußisch-deutschen Sonderweg?
  • Stationenlernen Deutschland 1949-1961 – Die deutschen Staaten vertiefen ihre Teilung
  • Stationenlernen Deutschland 1961-1989 – Zwischen deutsch-deutscher Teilung und Mauerfall
  • Klausur Der Bau der Berliner Mauer aus Sicht von BRD und DDR
  • Klausur Die Fluchtwelle aus der DDR 1989
  • Stationenlernen Deutschland 1989/90 – Vom Mauerfall zur Deutschen Einheit
  • Arbeitsblatt Der 9. November 1989 – Fall der Berliner Mauer
  • Quiz Nationalismus im 19. Jahrhundert




Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. Weltkrieg

Abitur komplett: Geschichte NRW 2017 / 2018 -
Zeit des Nationalsozialismus - Voraussetzungen, Strukturen und Folgen


Das Paket enthält Materialien zum Schwerpunktthema “Zeit des Nationalsozialismus – Voraussetzungen, Strukturen und Folgen” des Zentralabiturs 2017 und 2018 in NRW. (Materialien zum downloaden...)

Inhalt:
  • Portfolio Was sollte man im Abitur über den Nationalsozialismus wissen?
  • Stationenlernen Nationalsozialismus vor dem Zweiten Weltkrieg – Von der Machtergreifung bis zur Reichspogromnacht
  • Tafelbild Nationalsozialistische Außenpolitik bis 1939 – Hitlers außenpolitische Ziele und ihre Umsetzung
  • Klausur Erste Ansprache Adolf Hitlers als Reichskanzler vom 10.2.1933
  • Klausur Geheimrede Hitlers vor der deutschen Presse (10. November 1938)
  • Klausur Adolf Hitler – Reden zur Außenpolitik 1933
  • Stationenlernen Nationalsozialistische Ideologie und Gesellschaft – Hitler-Deutschland zwischen Feierkult, Judenverfolgung und Bombenterror
  • Lernhilfe Nationalsozialistische Ideologie
  • Stationenlernen Widerstand im Nationalsozialismus – Möglichkeiten und Formen des Widerstands gegen die Nationalsozialisten
  • Klausur Widerstand im Nationalsozialismus – Geplanter Aufruf an das deutsche Volk nach dem Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944
  • Arbeitsblatt Die “Weiße Rose” – Ziviler Widerstand gegen den Nationalsozialismus
  • Stationenlernen Umgang mit dem Nationalsozialismus – Zwischen Vergangenheitspolitik und Vergangenheitsbewältigung
  • Unterrichtsplanung Die Entnazifizierung
  • Kreuzworträtsel Entnazifizierung




Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. Weltkrieg

Das 20. Jahrhundert - Das müssen Schüler in der Oberstufe wissen

Wie steht es um das Wissen und die Kompetenzen Ihrer SchülerInnen zum 20. Jahrhundert? Diese fertig ausgearbeiteten Lernzielkontrollen decken alle wesentlichen inhaltlichen Schwerpunkte zum Thema ab. Damit können Sie schnell und systematisch die obligatorischen Kompetenzen in der Oberstufe kontrollieren und bewerten.

Systematisch aufgebaute Testreihen ergeben einfache Kontrollmöglichkeiten des erlernten Stoffes.

Verschiedene und abwechslungsreiche Aufgaben fordern die SchülerInnen.

Die Klausuren dienen der Vorbereitung auf das Abitur, sie entsprechend den Richtlinien und Erlassen sowohl für die schriftliche als auch die mündliche Prüfung. Sie können sowohl im LK als auch im GK eingesetzt werden. Die Klausuren können unabhängig von den Frageblättern genutzt werden, ebenso umgekehrt. Alle Klausuren können gern in den Aufgabenstellungen verändert werden.

Inhalt:
  • Kontrollblätter passend zu den Zeitabschnitten mit entsprechenden detaillierten Lösungen und Bewertungsmöglichkeiten
  • Erster Weltkrieg
  • Weimarer Republik
  • Das Dritte Reich
  • Nachkriegsdeutschland 1945-49
  • Nachkriegsdeutschland nach 1970
  • 5 Vorschläge für Klausuren zu den jeweiligen Zeitabschnitten mit Lösungshinweisen und Beurteilungsgesichtspunkten


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. Weltkrieg Stationenlernen Umgang mit dem Nationalsozialismus - Zwischen Vergangenheitspolitik und Vergangenheitsbewältigung

  Thema im Zentralabitur NRW 2017 und 2018

Dieses fertig ausgearbeitete Stationenlernen zum Umgang mit der NS-Vergangenheit enthält individualisierbare Arbeitsblätter für den direkten Unterrichtseinsatz. Die Lernenden werden in die Lage versetzt, selbstständig verschiedene Aspekte der Thematik zu erarbeiten. Im Mittelpunkt stehen zunächst Begrifflichkeiten um die "Stunde Null", anschließend die "Entnazifizierung" in den verschiedenen Besatzungszonen und die Nürnberger Prozesse.

Inhalt:

  • Didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz dieses Materials
  • Einführender Informationszettel für die Schüler
  • Stationspass
  • Stationenmatrix zu den angesprochenen Kompetenzen
  • 8 Stationen mit Informationsmaterialien und Aufgaben
  • Abschlusstest mit Lösung
  • Ausführliche Lösungsvorschläge


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegAlltag im Zweiten Weltkrieg - Von der Hitlerjugend bis zum Widerstand
 

Inhalt:

  • Didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz dieses Materials
  • Einführender Informationszettel für die Schüler
  • Stationspass
  • 5 Pflichtstationen mit Alternativmaterialien, Informationsmaterialien und Aufgaben
  • 1 Wahlstation
  • Ausführliche Lösungsvorschläge
  • Abschlusstest mit Lösung
  • Ausführliche Medientipps für die Lehrkraft

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegDer Nationalsozialismus vor dem Zweiten Weltkrieg - Von der Machtergreifung bis zur Reichspogromnacht
 

Inhalt:

  • Didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz dieses Materials
  • Einführender Informationszettel für Schüler
  • Stationspass
  • 9 Stationen, Informationsmaterialien und Aufgaben
  • Ausführliche Lösungsvorschläge
  • Abschlusstest in Form eines Kreuzworträtsels
  • Lückentext zum Thema “Nationalsozialismus”
  • Klausur Geheimrede Hitlers vor der deutschen Presse (1938)


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegWiderstand im Nationalsozialismus - Möglichkeiten und Formen des Widerstands gegen die Nationalsozialisten
 

Inhalt:

  • Didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz dieses Materials
  • Einführender Informationszettel für Schüler
  • Stationspass
  • 6 Stationen:
  • Möglichkeiten und Formen des Widerstands
  • Politische Parteien im Widerstand
  • Kirchlicher Widerstand
  • Widerstand von Jugendlichen
  • Studentischer Widerstand – Die Weiße Rose
  • Das Attentat vom 20. Juli 1944
  • Abschlusstest in Form eines Kreuzworträtsels
  • Weiterführende Klausur zum Thema “Weiße Rose”
  • Ausführliche Lösungsvorschläge


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegIdeologie und Gesellschaft im Dritten Reich - Hitler-Deutschland zwischen Feierkult, Judenverfolgung und Bombenterror
  Stationenlernen Geschichte - Nationalsozialismus

Inhalt:

  • Didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz dieses Materials
  • Einführender Informationszettel für Schüler
  • Stationspass
  • 8 Stationen, Informationsmaterialien und Aufgaben
  • Ausführliche Lösungsvorschläge

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegMaterialsammlung Geschichte - Nationalsozialismus
 

Wie kam es zur “Machtergreifung” der Nationalsozialisten 1933? Wie verlief der zweite Weltkrieg? Bei der Beantwortung dieser und weiterer Fragen unterstützt Sie diese Materialsammlung zur Deutschen Wiedervereinigung.

Direkt einsetzbare, erprobte Unterrichtshilfen für ein komplettes Lehrplanthema.

Die CD enthält u.a. Unterrichtsmaterialien zu folgenden Themen:
  • Kurztests, Quizspiele zu Einzelaspekten
  • Filmanalysen von “Die Brücke”, “Schindlers Liste” und “Sophie Scholl”
  • Begleitende Arbeitsanleitungen für Schüler zur Interpretation von Bildern und Texten
  • Exemplarische Quelleninterpretationen

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegDer Nationalsozialismus vor dem Zweiten Weltkrieg - Von der Machtergreifung bis zur Reichspogromnacht
 

Inhalt:

  • Didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz dieses Materials
  • Einführender Informationszettel für Schüler
  • Stationspass
  • 9 Stationen, Informationsmaterialien und Aufgaben
  • Ausführliche Lösungsvorschläge
  • Abschlusstest in Form eines Kreuzworträtsels
  • Lückentext zum Thema “Nationalsozialismus”
  • Klausur Geheimrede Hitlers vor der deutschen Presse (1938)

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegEuthanasie im Dritten Reich - Mord im Namen der Rassenhygiene
 

Diese aktuellen Arbeitsblätter sind Teil des Stationenlernen Ideologie und Gesellschaft im Nationalsozialismus.

Warum stellt das Lernen an Stationen einen sinnvollen Unterrichtsverlauf dar? Die Schülerinnen und Schüler können den Inhalt selbständig erarbeiten und das individuelle Lerntempo jeweils anpassen. Dies gewährleistet die Binnendifferenzierung ohne gesonderte Aufgabenstellung.

Die Schüler/innen erhalten zum Absolvieren der Stationen eine Checkliste, die ihnen durch gezieltes Abhaken der Aufgabenstellung einen Überblick über das Gelernte verschafft.

Inhalt:
  • Arbeitsblatt “Rassenhygiene” und “Euthanasie” im NS-Staat
  • Ausführliche Lösungsvorschläge

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegTest zum Nationalsozialismus
 

Durch diesen Test kann ausgewähltes Grundwissens abgeprüft werden. Er ist veränderbar entsprechend des jeweiligen Unterrichtsverlaufes und der regionalen Bedingungen (wird am Beispiel der Region Dessau verdeutlicht). Das Material ist so konzipiert, dass es nur einen geringen Korrekturaufwand gibt.

  • geringer Korrekturaufwand
    Inhalt:
  • 20 Testfragen mit Auswahlmöglichkeit A oder B oder C
  • Hinweise zur flexiblen, ggf. erweiterten Verwendung unter Beachtung regionalgeschichtlicher Besonderheiten (erläutert am Beispiel der Region Dessau)
  • Lösung / Bewertungsvorschlag

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegErziehung und Schule im Nationalsozialismus
 

Diese fertig ausgearbeiteten Arbeitsblätter Geschichte in Stationsform beschäftigen sich mit der Schule im Nationalsozialismus und mit der NS-Erziehungspolitik. Anhand informativer Texte und aktiver Quellenarbeit werden die Schüler in die Lage versetzt, die erziehungs- und schulpolitischen Maßnahmen des NS-Regimes mit dem Prozess der Gleichschaltung und der nationalsozialistischen Ideologie zu verknüpfen.

Die Aufgaben der Stationen fordern die Schüler zu eigenständigem Arbeiten und vertiefender Recherche auf. Ein ausführlicher Lösungsteil vervollständigt die Arbeitsblätter.

Warum stellt Lernen an Stationen einen sinnvollen Unterrichtsverlauf dar? Die Schüler können den Inhalt selbständig erarbeiten und das individuelle Lerntempo jeweils anpassen. Dies gewährleistet die Binnendifferenzierung ohne gesonderte Aufgabenstellung.

Inhalt:
  • Station 1: Die Machtergreifung und ihre Folgen
  • Station 2: Schule im Nationalsozialismus
  • Station 3: Hitlerjugend und Bund Deutscher Mädel
  • Ausführliche Lösungsvorschläge zu den Aufgaben

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegDie Bücherverbrennungen im Mai 1933
 

Inhalt:

  • In Deutschland brennen die Bücher
  • “Thesen wider den undeutschen Geist”
  • Feuersprüche
  • Gleichschaltung der Studenten
  • Welche Bücher wurden verbrannt
  • Wie wird der Verbrennung gedacht?
  • Dazu Aufgaben, die der Auswertung der Materialien dienen (mit Lösungen)

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKreuzworträtsel Geschichte im Paket
 

Kreuzworträtsel eignen sich besonders für den Abschluss einer Unterrichtsreihe, für Vertretungsstunden oder die letzte Stunde vor den Ferien. Die Aussicht auf das Lösungswort spornt die Schülerinnen und Schüler an, sodass sie eigenständig und spielerisch den Lerninhalt vertiefen.

Inhalt:
  • Absolutismus und Aufklärung
  • Liberté – Ègalité – Fraternité
  • Deutschland im 19. Jahrhundert
  • Von der Französischen Revolution bis zu den Befreiungskriegen
  • Begriffe aus der DDR
  • Deutschland nach 1945
  • Erster Weltkrieg
  • Geschichte von 1917 bis 1925
  • Nationalsozialismus
  • Vom Imperialismus bis zur Wiedervereinigung
  • Von der Jahrhundertwende bis zum Weltkriegsende
  • Zweiter Weltkrieg
  • NS-Prozesse
  • Entnazifizierung

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKirchen im Nationalsozialismus - Zwischen Anpassung und Widerstand
 

Dieses Unterrichtsmaterial gibt den Schülern einen Überblick über Verflechtungen der Kirchen mit dem NS-Staat, Widerstand gegen die Nazis sowie den späteren Umgang der Kirchen mit dem Nationalsozialismus in der Nachkriegszeit Ausgehend von den grundlegendsten Informationen soll für die Schüler vor allem der Konflikt nachvollziehbar gemacht werden, in dem sich die Kirchenvertreter zwischen moralischem Imperativ und Angst vor Repressalien befanden.

Inhalt.
  • Nationalsozialismus und Christentum
  • Die Kirchen im Nationalsozialismus
  • Die Kirchen gegen den Nationalsozialismus
  • Die Kirchen nach dem Nationalsozialismus
  • Musterlösungen zu den Aufgaben

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegDie Barmer Theologische Erklärung: Die Katholische und Evangelische Kirche zur Zeit des Nationalsozialismus
 

Inhalt:

  • Historischer Kontext
  • Die christlichen Kirchen während der NS-Zeit
  • Die Ereignisse vor der Barmer Theologischen Erklärung
  • Aufbau der Barmer Theologischen Erklärung
  • Bedeutung der Barmer Theologischen Erklärung
  • Kritik an der Barmer Theologischen Erklärung

Klausuren zum Nationalsozialismus (mit Musterlösungen/Auswertung)

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKlausuren zu Quelleninterpretationen im Paket: Nationalsozialismus
 

Inhalt:

  • Analyse und Interpretation historischer Schriftquellen: Eine Anleitung ””Schritt für Schritt
  • Adolf Hitler – Rede am Tag von Potsdam (21.03.1933)
  • Adolf Hitler – Rede an die Hitlerjugend auf dem Reichsparteitag 1935 in Nürnberg
  • Adolf Hitler – Reden zur Außenpolitik 1933
  • Geheimrede Hitlers vor der deutschen Presse (10.11.1939)
  • Bundestagspräsident Philipp Jenninger zur Reichspogromnacht (10.11.1988)
  • Erste Ansprache Adolf Hitlers als Reichskanzler (10.02.1933)
  • Joseph Goebbels ””Wollt ihr den totalen Krieg?
  • Unterredung Reichskanzler Brünings mit Adolf Hitler (06.10.1930)
  • Zwei Flugblätter der Widerstandsgruppe “Die Weiße Rose”

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegAnalyse und Interpretation historischer Schriftquellen: Eine Anleitung "Schritt für Schritt"
 

Umfassende und genaue Übersicht über die einzelnen Schritte einer Interpretation

Zahlreiche Beispielansätze

Ein besonderes Augenmerk liegt auf historischen Texten.

Zu empfehlen ist eine vergleichende Heranziehung der folgenden Materialien:
  • Interpretation der Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte vom 26. August 1789: School-Scout Materialnummer: 32567
  • Rede Maximilien Robespierres von 1791 (Zensuswahlrecht): School-Scout Materialnummer: 32568
  • Rede von Jaques Roux von 1793 vor dem Nationalkonvent: School-Scout Materialnummer: 32569
Inhalt:
  • Vor-Analyse (Bestimmung der Gattung, der zeitlichen und örtlichen Umstände)
  • Formulierung einer Erwartung an die Quelle
  • Inhaltsanalyse (Gliederung, Sprachliche Mittel, Motivation)
  • Auswertung

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKlausur mit Erwartungshorizont: Adolf Hitler - Rede am Tag von Potsdam (21.3.1933)
 

Diese Unterrichtshilfe präsentiert die Anwendung einer speziellen Quelleninterpretationsvorlage. Anhand dieser Vorlage werden die einzelnen Anforderungen bearbeitet und die entsprechenden Ergebnisse vorgestellt.

Inhalt:
  • Hitlers Rede am Tag von Potsdam in voller Länge
  • Theoretische Grundlagen der Bearbeitung
  • Praktische Umsetzung der einzelnen Aspekte einer Quelleninterpretation
  • Arbeitsblatt inklusive Musterlösung und Erwartungshorizont zum Einsatz als mögliche Klausur

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKlausur mit Erwartungshorizont: Adolf Hitler - Rede an die Hitlerjugend auf dem Reichsparteitag 1935 in Nürnberg
 

Diese ausführliche Quellenanalyse mit Musterlösung und Erwartungshorizont für den Geschichtsunterricht der Oberstufe behandelt die berühmte Rede Hitlers an die HJ auf dem Reichsparteitag 1935.

Anhand der Quelle setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit zahlreichen Aspekten der NS-Ideologie – insbesondere dem Erziehungsideal – auseinander.

Diese Unterrichtshilfe präsentiert die Anwendung einer speziellen Quelleninterpretationsvorlage. Anhand dieser Vorlage werden die einzelnen Anforderungen bearbeitet und die entsprechenden Ergebnisse vorgestellt.

Inhalt:
  • Rede Hitlers an die HJ auf dem Reichsparteitag am 14.9.1935 in voller Länge
  • Theoretische Grundlagen der Bearbeitung
  • Praktische Umsetzung der einzelnen Aspekte einer Quelleninterpretation
  • Arbeitsblatt inklusive Musterlösung und Erwartungshorizont zum Einsatz als mögliche Klausur

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKlausur mit Erwartungshorizont: Adolf Hitler - Reden zur Außenpolitik 1933
  Ausführliche Quellenanalyse und Klausur mit Musterlösung und Erwartungshorizont/Korrekturformular

Diese Unterrichtshilfe präsentiert die Anwendung einer speziellen Quelleninterpretationsvorlage. Anhand dieser Vorlage werden die einzelnen Anforderungen bearbeitet und die entsprechenden Ergebnisse vorgestellt.

Inhalt:
  • Ausschnitte aus zwei außenpoltischen Reden Hitlers des Jahres 1933
  • Theoretische Grundlagen der Bearbeitung
  • Praktische Umsetzung der einzelnen Aspekte einer Quelleninterpretation
  • Arbeitsblatt inklusive Musterlösung und Erwartungshorizont zum Einsatz als mögliche Klausur

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKlausur mit Erwartungshorizont: Bundestagspräsident Philipp Jenninger zur Reichspogromnacht (10.11.1988)
  Ausführliche Quellenanalyse und Klausur mit Musterlösung und Erwartungshorizont/Korrekturformular

Diese Klausur mit Musterlösung und Erwartungshorizont für den Geschichtsunterricht der Oberstufe behandelt die Rede von Bundestagspräsident Philipp Jenninger am 10.11.1988 im westdeutschen Bundestag. Die Kritik an dieser Rede, die in der Öffentlichkeit große Wellen schlug, veranlasste Jenninger zur Niederlegung seines Amtes. Von Vielen wurde der Text der Rede als wohlmeinend, aber völlig missglückt bewertet.

Musterlösung und Erwartungshorizont geben eine Übersicht über die wichtigsten Lösungsansätze und erleichtern die Notengebung für den Lehrer.

Die Klausur ist für die Oberstufe konzipiert. Die enthaltene Quelle kann auch separat eingesetzt werden. Die ausführlichen Lösungshinweise sind dabei eine gute Hilfe.

Inhalt:
  • Quelle: Ausschnitt aus der Rede, die der damalige Bundestagspräsident Philipp Jenninger (CDU) am 10.11.1988 zum Gedenken an die Reichspogromnacht 1938 vor dem Bundestag hielt.
  • Aufgabenstellung
  • Theoretische Grundlagen zusammen mit Ratschlägen zur praktischen Umsetzung bei der Bearbeitung der Aufgaben
  • Formular zum Erwartungshorizont für eine erleichterte Notengebung

 



Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKlausur mit Erwartungshorizont: Erste Ansprache Adolf Hitlers als Reichskanzler vom 10.2.1933
  Ausführliche Quellenanalyse und Klausur mit Musterlösung und Erwartungshorizont/Korrekturformular

Diese ausführliche Quellenanalyse mit Musterlösung und Erwartungshorizont für den Geschichtsunterricht der Oberstufe behandelt die öffentliche Rede Adolf Hitlers am 10. Februar 1933.

In der ersten öffentlichen Ansprache Hitlers nach seinem Amtsantritt als Reichskanzler geht es um seine politischen Pläne, wie er sie für die Öffentlichkeit darstellte.

Die Klausur ist für die Oberstufe konzipiert. Die enthaltene Quelle kann auch separat eingesetzt werden. Die ausführlichen Lösungshinweise sind dabei eine gute Hilfe.

Inhalt:
  • Ausschnitte aus der Rede Hitlers am 10.02.1933
  • Theoretische Grundlagen der Bearbeitung
  • Praktische Umsetzung der einzelnen Aspekte einer Quelleninterpretation
  • Arbeitsblatt inklusive Musterlösung und Erwartungshorizont zum Einsatz als mögliche Klausur

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKlausur mit Erwartungshorizont: Geheimrede Hitlers vor der deutschen Presse (10. November 1938)
  Ausführliche Quellenanalyse und Klausur mit Musterlösung und Erwartungshorizont/Korrekturformular

Diese ausführliche Quellenanalyse mit Musterlösung und Erwartungshorizont für den Geschichtsunterricht der Oberstufe behandelt eine Geheimrede Adolf Hitlers vor Vertretern der deutschen Presse im November 1938 als Teilproblematik der Außenpolitik im Nationalsozialismus.

Diese Klausur ist Teil des Stationenlernen Nationalsozialismus vor dem Zweiten Weltkrieg.

In der vorliegenden Quelle stellt Hitler seine außenpolitischen Ziele vor Vertretern der deutschen Presse dar. Wichtig ist anzumerken, dass es sich um eine geheime Rede handelt, d.h. Hitler wird unter Umständen auch Ziele nennen, die der Öffentlichkeit bisher noch unbekannt waren.

Diese Unterrichtshilfe präsentiert die Anwendung einer speziellen Quelleninterpretationsvorlage. Anhand dieser Vorlage werden die einzelnen Anforderungen bearbeitet und die entsprechenden Ergebnisse vorgestellt.

Inhalt:
  • Zunächst die Quelle mit der Aufgabenstellung
  • Theoretische Grundlagen der Bearbeitung (Quellenkritik und historischer Kontext)
  • Praktische Umsetzung der einzelnen Aspekte einer Quelleninterpretation
  • Arbeitsblatt inklusive Musterlösung und Erwartungshorizont zum Einsatz als mögliche Klausur

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKlausur mit Erwartungshorizont: Joseph Goebbels "Wollt ihr den totalen Krieg?"
  Ausführliche Quellenanalyse und Klausur mit Musterlösung und Erwartungshorizont/Korrekturformular

Diese ausführliche Quellenanalyse mit Musterlösung und Erwartungshorizont für den Geschichtsunterricht der Oberstufe behandelt die Rede von Joseph Goebbels “Wollt ihr den totalen Krieg?” im Berliner Sportpalast vom 18.02.1943. Diese Rede sollte die deutsche Bevölkerung auf das gesamte Lebensumfeld umfassende Maßnahmen der intensivierten Kriegsführung einstimmen.

Ausgehend von einem Auszug aus der Rede arbeiten die SuS die Intention Goebbels und den Inszenierungscharakter der Rede heraus. Geschichtsklausuren von School-Scout sind gleich doppelt für Sie aufbereitet: Zum einen bieten wir Ihnen eine ausführliche Quellenanalyse mit Voranalyse und Hauptanalyse und zusätzlich eine ausgearbeitete Klausur inklusive Musterlösung, Erwartungshorizont und Benotungsformular zur schnellen und gerechten Korrektur.
  • Quelle: Auszug aus der Rede Joseph Goebbels‘ im Berliner Sportpalast vom 18.02.1943
  • Voranalyse (historischer Kontext und Quellenkritik)
  • Sprachliche und inhaltliche Analyse
  • Arbeitsblatt inklusive Musterlösung und Erwartungshorizont zum Einsatz als mögliche Klausur
  • Benotungsformular zur schnellen und gerechten Bewertung

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKlausur mit Erwartungshorizont: Weimarer Republik -
Unterredung Reichskanzler Brünings mit Adolf Hitler (6. Oktober 1930)

  Ausführliche Quellenanalyse und Klausur mit Musterlösung und Erwartungshorizont/Korrekturformular

Diese ausführliche Quellenanalyse mit Musterlösung und Erwartungshorizont für den Geschichtsunterricht der Oberstufe behandelt eine posthum veröffentlichte Unterredung Brünings mit Adolf Hitler als Teilproblematik der Endphase der Weimarer Republik. Der Textauszug stammt aus Brünings Memoiren, die er auf der Grundlage täglicher Aufzeichnungen seiner Kanzlerzeit in der Emigration 1934/35 niederschrieb. Die Memoiren wurden erst 1970 publiziert. Diese Unterrichtshilfe präsentiert die Anwendung einer speziellen Quelleninterpretationsvorlage. Anhand dieser Vorlage werden die einzelnen Anforderungen bearbeitet und die entsprechenden Ergebnisse vorgestellt.

Inhalt:
  • Textauszug aus den Memoiren von Reichskanzler Brüning
  • Aufgaben zur Analyse der Quelle
  • Praktische Umsetzung der einzelnen Aspekte einer Quelleninterpretation
  • Erwartungshorizont zum Einsatz als mögliche Klausur

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKlausur mit Erwartungshorizont: Widerstand im Nationalsozialismus -
Geplanter Aufruf an das deutsche Volk nach dem Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944

  Ausführliche Quellenanalyse und Klausur mit Musterlösung und Erwartungshorizont/Korrekturformular

Diese ausführliche Quellenanalyse mit Musterlösung und Erwartungshorizont für den Geschichtsunterricht der Oberstufe befasst sich mit einem geplanten Aufruf an das deutsche Volk nach dem Attentat auf Adolf Hitler vom 20. Juli 1944. Die Quelle verknüpft den Putschversuch mit Aspekten der NS-Machtergreifung. Als Quellengrundlage dient der geplante Aufruf Stauffenbergs an die Bevölkerung nach dem Attentat.

Diese Unterrichtshilfe präsentiert die Anwendung einer speziellen Quelleninterpretationsvorlage. Anhand dieser Vorlage werden die einzelnen Anforderungen bearbeitet und die entsprechenden Ergebnisse vorgestellt. Der ausführliche Erwartungshorizont macht die Korrektur transparenter und einfacher und gibt den Schüler/innen zusätzlich eine ausführliche Rückmeldung.

Inhalt:
  • Arbeitsblatt mit Aufgabenstellung einer möglichen Klausur
  • Musterlösung mit Zwischenüberschriften
  • Hilfe zum richtigen Verständnis der Aufgabenstellung
  • Erwartungshorizont mit Bewertungsschlüssel

Geschichte + Nationalsozialismus





Widerstand gegen den Nationalsozialismus im Dritten Reich:

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKlausur mit Erwartungshorizont: Zwei Flugblätter der Widerstandsgruppe "Die Weiße Rose"

 

Ausführliche Quellenanalyse und Klausur mit Musterlösung und Erwartungshorizont/Korrekturformular

Diese Unterrichtshilfe präsentiert die Anwendung einer speziellen Quelleninterpretationsvorlage. Anhand dieser Vorlage werden die einzelnen Anforderungen bearbeitet und die entsprechenden Ergebnisse vorgestellt.

Inhalt:
  • Auszug aus dem vierten Flugblatt der “Weißen Rose”
  • Das fünfte Flugblatt der “Weißen Rose” in voller Länge
  • Theoretische Grundlagen der Bearbeitung
  • Praktische Umsetzung der einzelnen Aspekte einer Quelleninterpretation
  • Arbeitsblatt inklusive Musterlösung und Erwartungshorizont zum Einsatz als mögliche Klausur

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegStationenlernen Alltag im Zweiten Weltkrieg - Von der Hitlerjugend bis zum Widerstand

 

Mithilfe dieses Stationenlernens erarbeiten sich die Schüler selbstständig die Themen Alltag an der Heimatfront, Alltag der Frontsoldaten, Jugend im Zweiten Weltkrieg, Judenverfolgung, Kultur und Widerstand im Zweiten Weltkrieg.

Warum stellt das Lernen an Stationen einen sinnvollen Unterrichtsverlauf dar?

Die Schülerinnen und Schüler können den Inhalt selbständig erarbeiten und das individuelle Lerntempo jeweils anpassen. Dies gewährleistet die Binnendifferenzierung ohne gesonderte Aufgabenstellung.

Die Schülerinnen und Schüler erhalten zum Absolvieren der Stationen eine Checkliste, die ihnen durch gezieltes Abhaken der Aufgabenstellung einen Überblick über das Gelernte verschafft.

Inhalt:
  • Didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz dieses Materials
  • Einführender Informationszettel für die Schüler
  • Stationspass
  • 5 Pflichtstationen mit Alternativmaterialien, Informationsmaterialien und Aufgaben
  • 1 Wahlstation
  • Ausführliche Lösungsvorschläge
  • Abschlusstest mit Lösung
  • Ausführliche Medientipps für die Lehrkraft


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegStationenlernen Widerstand im Nationalsozialismus -
Möglichkeiten und Formen des Widerstands gegen die Nationalsozialisten

 

Mit diesem fertig ausgearbeiteten Stationenlernen für den direkten Unterrichtseinsatz erarbeiten Ihre SchülerInnen wichtige Aspekte zum Widerstand im Nationalsozialismus. Dabei werden grundsätzlich Möglichkeiten des Widerstands gegen Hitler diskutiert und verschiedene Formen und Einzelfälle behandelt.

Warum stellt das Lernen an Stationen einen sinnvollen Unterrichtsverlauf dar? Die Schülerinnen und Schüler können den Inhalt selbständig erarbeiten und das individuelle Lerntempo jeweils anpassen. Dies gewährleistet die Binnendifferenzierung ohne gesonderte Aufgabenstellung.

Die Schüler/innen erhalten zum Absolvieren der Stationen eine Checkliste, die ihnen durch gezieltes Abhaken der Aufgabenstellung einen Überblick über das Gelernte verschafft.

  • Didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz dieses Materials
  • Einführender Informationszettel für Schüler
  • Stationenmatrix zu den angesprochenen Kompetenzen
  • Stationspass
  • 6 Stationen, Informationsmaterialien und Aufgaben
  • Abschlusstest in Form eines Kreuzworträtsels
  • Weiterführende Klausur zum Thema “Weiße Rose”
  • Ausführliche Lösungsvorschläge


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKirchen im Nationalsozialismus - Zwischen Anpassung und Widerstand

 

Dieses fertig ausgearbeitete Arbeitsblatt für den direkten Einsatz im Geschichtsunterricht der Sekundarstufe behandelt das Thema “Kirchen in der NS-Zeit”. Der Nationalsozialismus spaltete Kirchenvertreter und Gläubige in ganz Deutschland und stürzte die Kirchen in der NS-Zeit in Konflikt und Widerspruch.

Sie reicht von aktiver Unterstützung über Neutralität zum Selbstschutz bis hin zu aktivem Widerstand.

Dieses Unterrichtsmaterial gibt den Schülern einen Überblick über Verflechtungen der Kirchen mit dem NS-Staat, Widerstand gegen die Nazis sowie den späteren Umgang der Kirchen mit dem Nationalsozialismus in der Nachkriegszeit Ausgehend von den grundlegendsten Informationen soll für die Schüler vor allem der Konflikt nachvollziehbar gemacht werden, in dem sich die Kirchenvertreter zwischen moralischem Imperativ und Angst vor Repressalien befanden.

Inhalt.
  • Nationalsozialismus und Christentum
  • Die Kirchen im Nationalsozialismus
  • Die Kirchen gegen den Nationalsozialismus
  • Die Kirchen nach dem Nationalsozialismus
  • Musterlösungen zu den Aufgaben


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKlausur mit Erwartungshorizont: Widerstand im Nationalsozialismus -
Geplanter Aufruf an das deutsche Volk nach dem Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944

 

Diese ausführliche Quellenanalyse mit Musterlösung und Erwartungshorizont für den Geschichtsunterricht der Oberstufe befasst sich mit einem geplanten Aufruf an das deutsche Volk nach dem Attentat auf Adolf Hitler vom 20. Juli 1944. Die Quelle verknüpft den Putschversuch mit Aspekten der NS-Machtergreifung. Als Quellengrundlage dient der geplante Aufruf Stauffenbergs an die Bevölkerung nach dem Attentat.

Diese Unterrichtshilfe präsentiert die Anwendung einer speziellen Quelleninterpretationsvorlage. Anhand dieser Vorlage werden die einzelnen Anforderungen bearbeitet und die entsprechenden Ergebnisse vorgestellt. Der ausführliche Erwartungshorizont macht die Korrektur transparenter und einfacher und gibt den Schüler/innen zusätzlich eine ausführliche Rückmeldung.

Inhalt:
  • Arbeitsblatt mit Aufgabenstellung einer möglichen Klausur
  • Musterlösung mit Zwischenüberschriften
  • Hilfe zum richtigen Verständnis der Aufgabenstellung
  • Erwartungshorizont mit Bewertungsschlüssel


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegKlausur mit Erwartungshorizont: Zwei Flugblätter der Widerstandsgruppe "Die Weiße Rose"

 

Diese ausführliche Quellenanalyse mit Musterlösung und Erwartungshorizont für den Geschichtsunterricht der Oberstufe behandelt zwei Quellen zur Widerstandsgruppe “Die Weiße Rose.”

Anhand der Quellen erarbeiten die Schülerinnen und Schüler die ideologische Position der Verfasser und damit mögliche Motive für ihren Widerstand. Ferner lernen sie die Vorstellungen der “Weißen Rose” von einem Deutschland nach dem Krieg kennen und können dieses mit der Realität abgleichen.

Diese Unterrichtshilfe präsentiert die Anwendung einer speziellen Quelleninterpretationsvorlage. Anhand dieser Vorlage werden die einzelnen Anforderungen bearbeitet und die entsprechenden Ergebnisse vorgestellt.

Inhalt:
  • Auszug aus dem vierten Flugblatt der “Weißen Rose”
  • Das fünfte Flugblatt der “Weißen Rose” in voller Länge
  • Theoretische Grundlagen der Bearbeitung
  • Praktische Umsetzung der einzelnen Aspekte einer Quelleninterpretation
  • Arbeitsblatt inklusive Musterlösung und Erwartungshorizont zum Einsatz als mögliche Klausur


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegVon Machtergreifung bis Holocaust - Stationenlernen Nationalsozialismus

 

Diese Materialsammlung bietet Stationenlernen zu allen zentralen Aspekten des Nationalsozialismus für die Oberstufe. Die Methode des Stationenlernens ermöglicht einen binnendifferenzierenden Unterricht und macht individuelle Förderung möglich!

Für einen schüleraktivierenden Unterricht, der das selbsttätige Lernen fördert!

Inhalt:
  • Von Machtergreifung bis Reichspogromnacht – der Nationalsozialismus vor dem Zweiten Weltkrieg
  • Ideologie und Gesellschaft im Dritten Reich – Hitler-Deutschland zwischen Feierkult, Judenverfolgung und Bombenterror
  • Widerstand im Nationalsozialismus – Möglichkeiten und Formen des Widerstands gegen die Nationalsozialisten
  • Alltag im Zweiten Weltkrieg – von der Hitlerjugend bis zum Widerstand
  • Holocaust und Judenverfolgung im Dritten Reich – Ideologie, Organisation und Durchführung des Völkermords an den Juden


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegWiderstand im Nationalsozialismus - Das Stauffenberg-Attentat auf Hitler (20. Juli 1944)

 

Diese fertig ausgearbeiteten Arbeitsblätter Geschichte befassen sich mit dem Attentat auf Adolf Hitler vom 20. Juli 1944. Zunächst befassen sich die Schüler/innen in einer vorbereitenden Station mit den generellen Möglichkeiten und Formen von Widerstand im Dritten Reich. Danach rücken die Verschwörer um Graf Stauffenberg ins Blickfeld und die Schüler rekonstruieren mithilfe von Quellen das Attentat, die politische Einstellung und die Motive Stauffenbergs.

Warum stellt das Lernen an Stationen einen sinnvollen Unterrichtsverlauf dar? Die Schülerinnen und Schüler können den Inhalt selbständig erarbeiten und das individuelle Lerntempo jeweils anpassen. Dies gewährleistet die Binnendifferenzierung ohne gesonderte Aufgabenstellung.

Die Aufgaben der Arbeitsblätter fordern die Schüler zu eigenständigem Arbeiten und vertiefender Recherche auf. Ein ausführlicher Lösungsteil vervollständigt die Arbeitsblätter.

  • Arbeitsblatt 1: Möglichkeiten und Formen des Widerstandes im Nationalsozialismus
  • Arbeitsblatt 2: Das Attentat vom 20. Juli 1944
  • Ausführliche Lösungsvorschläge


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegMaterialsammlung Geschichte - Nationalsozialismus

 

Die CD enthält u.a. Unterrichtsmaterialien zu folgenden Themen:

  • Machtergreifung
  • Gleichschaltung
  • Führerkult
  • Judenverfolgung, Konzentrationslager und Holocaust
  • Zweiter Weltkrieg
  • 20. Juli, Weiße Rose und andere Formen des Widerstands


Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegStationenlernen - Weltkriege von 1914 bis 1945

 

Inhalt:

  • Alltag im Ersten Weltkrieg – Zwischen Grabenkrieg und Heimatfront
  • Die Weimarer Republik 1919-1933 – Vom Versailler Vertrag bis zu Adolf Hitler
  • Von Machtergreifung bis Reichspogromnacht – der Nationalsozialismus vor dem Zweiten Weltkrieg
  • Ideologie und Gesellschaft im Dritten Reich – Hitler-Deutschland zwischen Feierkult, Judenverfolgung und Bombenterror
  • Widerstand im Nationalsozialismus – Möglichkeiten und Formen des Widerstands gegen die Nationalsozialisten
  • Alltag im Zweiten Weltkrieg – von der Hitlerjugend bis zum Widerstand
  • Holocaust und Judenverfolgung im Dritten Reich – Ideologie, Organisation und Durchführung des Völkermords an den Juden

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegDer Nationalsozialismus - Die Geschichte einer Katastrophe

 

Die Behandlung des Themas “Nationalsozialismus” gehört gerade heute zum Pflichtprogramm in der Schule.

Dieses Werk zeigt die Brutalität, die Menschenverachtung der damaligen Diktatur. Gleichzeitig werden die Privilegien der in einer Demokratie lebenden Menschen aufgezeigt, damit die Schüler diese zu schätzen lernen und wissen. Der Nationalsozialismus hatte teilweise eine viel größere Dimension erreicht, als sich die Schüler heute das vorstellen können. Weite Teile der Welt mussten darunter leiden.

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. Weltkrieg"Es lebe die Freiheit!" - Ein Gruppenpuzzle zum Widerstand im Nationalsozialismus (Klasse 9/10)

 

“Es lebe die Freiheit!” sollen die letzten Worte von Hans Scholl gewesen sein. Seinen Widerstand gegen das NS-Regime bezahlte er mit dem Leben. Das Risiko, das die Widerstandkämpfer eingingen, war hoch und es erforderte ungewöhnlich viel Mut, sich dem engen Regelkorsett der Nazis zu widersetzen. In dieser Einheit lernen die Schülerinnen und Schüler einige der wichtigsten Widerstandskämpfer in einem Gruppenpuzzle kennen und erstellen am Ende ihr eigenes Denkmal für die Swingjugend.

Geschichte Unterrichtsmaterial Nationalsozialismus & 2. WeltkriegVom Mut zum Widerstand: Die Weiße Rose

 

Die Schüler sollen
* sich zunächst in Gruppen Wissen über die Weiße Rose aneignen und dabei Methoden des selbstständigen Umgangs mit Texten (Markieren, Schlüsselwörter notieren, Zusammenfassungen schreiben) anwenden,
* ihre Ergebnisse anschaulich, sachkundig und verständlich vortragen,
* die Bedeutung der Weißen Rose, ihren Mut, ihren Weg und ihr Ziele während des Nationalsozialismus nachvollziehen,
* das Gelernte in Zusammenhang mit couragiertem Denken und Handeln heute bringen und die Balance zwischen Selbstschutz und Eintreten für Gerechtigkeit bzw. gegen Unrecht kritisch reflektieren.



Weitere Download - Materialien:

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte  Steinzeit
           (Das Leben in der Steinzeit/Steinwerkzeuge)
           Unterrichtsmaterial zum Download ....

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte   Römer /Griechen/Ägypter
            Lebender Römer live erleben             (Machtpolitik/Kleidung/Nahrung/
            Baukunst/Legionen)
            Unterrichtsmaterial zum Download ....

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte Griechenland, Mesopotamien, Byzantinisches Reich

(Leben, Geschichte u. Kultur Griechenlands sowie von Mesopota-mien und des Byzantinischen Reiches)

Unterrichtsmaterial zum Download ....

  Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte  Das Mittelalter. Ritter u. ihre Zeit
            (Ritter/Burgen/Bauern/Ketzerei, Baukunst,
            Rolle der Frau, Kirche & Staat)
            Unterrichtsmaterial zum Download ....

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte   Ägypten. Hochkultur u. Neuzeit
            Religion, Wirtschaft u. Gesellschaft,
            Herrschaft der Pharaonen)
            Unterrichtsmaterial zum Download ....
               
Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte  18./19. Jahrhundert
           (Imperialismus/Industrialisierung,
           Unterrichtsmaterial zum Download ....

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte  Teste deine Allgemeinbildung Geschichte
           (Übungsblätter zu den verschiedenen
            Lektionen )  zur optimalen Vorbereitung
            auf Klassenarbeiten

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte Beginn der Neuzeit bis 18. Jahrhundert
(Humanismus, Renaissance, Entdeckungen,
 Frühkapitalismus, Reformation, Religions-
kriege, Absolutismus, Aufklärung )
Unterrichtsmaterial zum Download ....
 
Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte  Amerikanische Geschichte
           Indianer Kultur, Inkas/Zeit der Kolonialisierung

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte  Die Geschichte Großbritanniens
           (England/Irland/Scotland)
           Unterrichtsmaterial zum Download ....

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte Deutsches Kaiserreich, Preußen/
Österreich-Ungarn

(Siebenjähriger Krieg, Frankfurter Paulskirche
Wiener Kongress, Deutscher Bund, Revolu-
tion in Deutschland, Bismarcks Innen- und Außenpolitik ) Unterrichtsmaterial zum Download ....
 
Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte   Französische Geschichte
           (Teilung des Frankenreiches, Napoleon,            Französische Revolution , Le Pen )
Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte Deutsches Kaiserreich, Preußen/Österreich-Ungarn
(Siebenjähriger Krieg, Frankfurter Paulskirche,Wiener Kongress, Deutscher Bund, Revolution in             Deutschland, Bismarcks Innen- und Außenpolitik )

 Unterrichtsmaterial zum Download ....

  Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte  Geschichte des 18./19. Jahrhunderts

  (Siebenjähriger Krieg, Frankfurter
Paulskirche, Wiener Kongress, Deutscher Bund, Revolution in Deutschland, Bismarcks,Innen- und Außenpolitik ), Unterrichtsmaterial zum Download ....

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte   Russische Geschichte
           (Kaiserreich, Oktoberrevolution,             Kommunistisches Manifest)

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte   Imperialismus/1. Weltkrieg
           (Versailler Vertrag, Kriegsgeschehen,             imperialistische Politik)

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte   1. Weltkrieg /Weimarer Republik
           (Ursachen des Krieges/Verlauf/Folgen)

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte   Geschichte der Weimarer Republik
                 ( Download-Übungs-Materialien)

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte Geschichte des Nationalsozialismus/Drittes Reich
           (Download-Übungs-Materialien) 
           
   
Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte Geschichte der Judenverfolgung/
Holocaust
(Download-Materialien)

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte Widerstand gegen den Nationalsozialismus
 (Download-Übungs-Materialien)

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte   Nachkriegszeit
           (Morgenthau-Plan, Nürnberger Prozesse
           Anfänge der BRD u. weitere Themen)

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte Die Europäische Geschichte/Integration/NATO
(Montanunion, Geschichte Europas/ Osterweitung, Europäische Integration)

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte  Krisen- & Konfliktherde der Welt
          (Jugoslawien Konflikt, Kosowo-Krieg,
          Tschetschenien-Konflikt, Israel-Konflikt,
          Krise am Golf, Terrorismus, Korea-Krieg u.a.

Geschichte Unterrichtsmaterial - Download Materialien für Lehrkräfte   Ost-West-Konflikt /Kalter Krieg
           DDR - Deutsche Demokratische Republik
           (Erich Honecker, Kalter Krieg, FDJ
           Ost-West Konflikt



© www.schule-studium.de Das Schulportal der Pfalz mit vielen Infos rund um Schule und Studium
(Abi-)Lernhilfen, Abi Prüfungsmaterial, Kopiervorlagen, Lösungsbücher, Unterrichtsmaterial, u.v.m.
Abi Lernhilfen www.abi-lernhilfen.com
Englisch Unterrichtsmaterial: www.english-readers.de
www.englisch-unterrichtsmaterialien.de
Mathe Unterrichtsmaterial: www.mathe-unterrichtsmaterial.de
Deutsch Unterrichtsmaterial: www.deutsch-unterrichtsmaterialien.de